Die medizinische Kräutersammlung

 

Die medizinische Kräutersammlung, die zu Beginn der 1980er Jahre nach dem Vorbild einer Farbpalette angelegt wurde, die eines Paul Klee oder Mondrian würdig wäre, wurde 2007 nach den Erkenntnissen der Doktorarbeit eines Pharmaziestudenten umgestaltet.

Die Pflanzen sind in Abhängigkeit ihres Toxizitätsgradienten klassifiziert. Von links nach rechts werden toxische Pflanzen, Pflanzen mit therapeutischen Eigenschaften und Pflanzen, die in der Phytotherapie Verwendung finden, gezeigt.

Im Bereich der toxischen Pflanzen sind morphologisch ähnliche Pflanzen nebeneinander präsentiert, um ihre Unterschiede herauszustellen. Man muss schon genau wissen, womit man es zu tun hat, um toxische Pflanzen nicht mit solchen zu verwechseln, die es gar nicht sind.