Alpinum

  • Alpinum / Jardin botanique J.-M. Pelt

    Alpinum / Jardin botanique J.-M. Pelt

  • Alpinum / Jardin botanique J.-M. Pelt

    Alpinum / Jardin botanique J.-M. Pelt

  • Alpinum / Jardin botanique J.-M. Pelt

    Alpinum / Jardin botanique J.-M. Pelt

  • Alyssum condensatum

    Alyssum condensatum

  • Begonia grandis subsp grandis

    Begonia grandis subsp grandis

Mit mehr als 1.200 vorgestellten Arten ist das Botanischen Garten Jean-Marie Pelt eine der größten französischen Sammlungen alpiner Pflanzen im Flachland.

Echte Alpenpflanzen gedeihen in unserem Flachlandklima nicht, da im Winter die Schneedecke fehlt und im Sommer die Luftfeuchtigkeit oft zu niedrig ist. Aus diesem Grund ist das Alpinum des Botanischen Garten von Le Montet vor allem der Kultur von Pflanzen der Mittelgebirge gewidmet, die in geringeren Höhen und unter weniger rauen klimatischen Bedingungen als echte Hochgebirgspflanzen leben.
Das Alpinum ist eine Abfolge kleiner Felsen, von denen jeder einer Bergregion der Erde gewidmet ist. Steinbrechgewächse, Edelweiß, Penstemon-Arten und viele andere Bergbewohner machen aus dieser Sammlung einen einzigartigen Ort.

Zur Ergänzung Ihrer Kenntnisse über die Gebirgspflanzen schlagen wir Ihnen vor, auch den Gebirgsgarten von Le Haut Chitelet zu besuchen. Dort können Sie eine große Vielfalt alpiner Pflanzen sehen, die in mehr als 1.200 m Höhe in den Vogesen unter alpinen Klimabedingungen gedeihen.